Natusch Top Bewertet 2015 auf HolidayCheck

Filet der Limande in Pergament - Zutaten für 1 Person:



200 g

Limandesfilet

100 g

Nordseegarnelen (Krabben)

1 oder 2

Scheiben Ananas

1 Scheibe

Räucherlachs

 

Curry, Butter und Pergamentpapier

  1. Zunächst muss das Pergamentpapier herzförmig ausgeschnitten werden. Auf die rechte Seite des Papiers werden dann die Krabben gelegt, darauf kommen eine oder zwei Scheiben Ananas, je nach Geschmack.

  2. Alles wird nun mit den Limandesfilets fächerförmig bedeckt und mit Currypulver gewürzt. Als Abschluss kommt der Räucherlachs auf die Filets.

  3. Nun wird die linke Seite des Pergamentherzens darübergeschlagen; die offenen Stellen werden verschlossen, indem sie eingedreht werden. Die Oberfläche des Papiers wird etwas eingeölt, damit sie nicht bricht.

  4. Etwa 20 Minuten lang wird alles in einer feuerfesten Form in den Backofen geschoben bei 180° gart die Limande.

  5. Zur Fischspezialität werden Curry-Reis und Mango-Chutney gerichtet.

Der Getränketipp: ein trockener Rosè- oder Weißwein.

    Home  |  Impressum  |  Kontakt